Digital durch das Stasi-Gefängnis

Vom / Demokratie, LpB, Zeitzeugen

Für viele Besucherinnen und Besucher des Schweriner Dok-Zentrums sind sie ein besonders eindrucksvoller Teil der Ausstellung: die früheren Gefängniszellen. Hinter den Türen im Obergeschoss reist die Zeit in die Jahre 1950 bis 1989 zurück. Für diese Jahrzehnte soll die Ausstellung nun um digitale „Räume“ erweitert werden. Denn die Gedenkstätte macht mit bei „Jugend erinnert“. 

Weiterlesen

Facebook